Sonntag, 9. August 2015

Kängurus für die Nachbarn

Auch, wenn ich gerade nicht im Dauerpostmodus bin, bin ich eigentlich ziemlich fleißig. Für das Kreativblogwichteln saß ich noch an der Maschine, für ein Probenähen bei Hummelhonig habe ich zwei sehr süße Outfits für die Madame genäht, die natürlich noch geheim sind. Und für eine liebe Nachbarin hab ich einen Rock genäht.

Das Tochterkind der Nachbarin hatte im Frühling das Ottobrekleid aus diesem Post bekommen, und damals hat sich ihre Mutter ein Partneroutfit aus dem Stoff gewünscht...nu war endlich der Geburtstag da, und ich konnte mal wieder ein tolles Freebook testen, den Jerseyrock von Kibadoo.




Das Schnittmuster ist wirklich einfach zu zeichnen, zuzuschneiden und zu nähen. Ich habe es allerdings auch vereinfacht und auf die Kordeln verzichtet, außerdem wollte ich keine Stoffkombi im Hauptteil. Deshalb hab ich Vorder- und Hinterrock im Bruch (dafür ohne Nahtzugabe) zugeschnitten.

Mein Exemplar ist eine 36/38 und hat meiner Nachbarin super gepasst. Ich darf sogar Fotos veröffentlichen :)





Sie hat mir tatsächlich den Gefallen getan und sich direkt im Partnerlook mit der Kurzen angezogen, das sah echt genial aus. Ich hab mich mega gefreut.



Der Kängurustoff ist von Lillestoff und jetzt komplett in diese Familie gewandert - aber dort passt er auch richtig gut hin.

Der nächste Post mit einem Freebookoutfit für den Mopsmonsieur brennt hier schon, aber jetzt wird erstmal verlinkt mit Nähfroschs kostenlosen Schnittmustern. 
Habt einen guten Start in die Woche!

1 Kommentar: