Freitag, 14. August 2015

Minions im Klimperklein-Style

Der Monsieur ist noch keine vier, deshalb hat er natürlich den Minionsfilm nicht gesehen. Trotzdem sind die Dinger ja irgendwie überall, und er findet sie super. Und ich find sie eigentlich auch ganz niedlich, also hab ich bei Stoffe Hemmers eine Bestellung aufgegeben. Die sind ja eh gut aufgestellt, was Lizenzstoffe angeht, finde ich...Biene Maja, Bibi und Tina, Pumuckl, Heidi...

Da wir ja dieses Jahr einen echten Sommer erleben, hab ich die Gelegenheit genutzt und ihm ein Sommershirt und eine Shorts genäht, natürlich nach Freebooks, wie soll es anders sein... Dieses mal bin ich auf die tollen kostenlosen Schnitte von Klimperklein gestoßen (vielen Dank hierfür!). Der Monsieur hat also eine Sommerhose und ein Sommertop nach diesen Anleitungen bekommen:





Ich glaub, er fühlt sich in den Sachen sauwohl, sie sind auch echt bequem geschnitten.... und im Kindergarten ist er damit der Hit... Auf Bündchen hab ich bei der Hose verzichtet, lieber mit Gummiband und Saum gearbeitet - es kam mir so etwas luftiger vor.

Nicht im Schnittmuster enthalten war die Seitentasche auf der Shorts.


Die Tasche hab ich einfach selbst aufgezeichnet, das Hosenbein aufeinandergefaltet, so dass man vor dem Zusammennähen die Mitte findet, und draufgenäht. Was ich gerade erst gelernt hab: Wenn man eine Jerseytasche vor dem Aufnähen rundrum versäubert/overlockt, lässt sich schön der halbe Zentimeter umknicken, den man zum Annähen braucht, auch ohne Bügeln, anzeichnen oder ähnlichem Klimbim. Ich hab mich vorher immer gefragt, wie das gehen soll. Jetzt tauchte es bei einem Probenähen auf...



So, schnell posten, bevor das schöne Wetter vorbei ist... und natürlich verlinken bei Made4boys, Nähfroschs kostenlosen Schnittmustern, und Kiddikram.

Euch ein schönes Wochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen