Montag, 15. Juni 2015

Mein erstes Probenähen: Spieler "Krokodil" von Hummelhonig

Ich hatte lange schon überlegt, ob ich wohl schon gut genug nähen kann für ein Probenähen. Nachdem ich mich vielleicht drei- oder viermal erfolglos beworben hab (viele nehmen keine Teilnehmer ohne Facebook-Account), durfte ich jetzt endlich mal mittesten. Die liebe Lena von Hummelhonig hat mich bei ihrem Schnitt für einen Spieler "Krokodil" mit ins Team aufgenommen.

Das hat total Spaß gemacht, der Schnitt ist ähnlich wie ein Body mit Beinen, die man im Schritt mit Druckknöpfen öffnen kann. Und für mich besonders schön: der amerikanische Ausschnitt. Ich mag einfach den Look, und die Kinder mögen es, wenn ein Teil leicht über den Kopf zu ziehen ist.

Das eBook beinhaltet zwei Versionen, eine mit kurzen und eine mit langen Ärmeln und Beinen, die Größen gehen von 62 bis 86. Ich hab beide in 86 genäht, zuerst die lange:




(bei der Gelenheit hab ich auch meine Collageskills verbessert ;) )

Der Spieler war als Schlafanzug direkt im Einsatz und ist nach wie vor extrem beliebt bei der Madame.

Danach gab es eine Runde für die kurze Version:






Das Teil ist jetzt bei den warmen Temperaturen im Dauereinsatz, wenn es nicht gerade in der Wäsche ist. Eigentlich ist gelb nicht meine Lieblingsfarbe, aber irgendwie sprang mich der Stoff aus meiner Kiste an, als ich was passendes gesucht hab. Und jetzt gefällt es mir richtig gut!

Ich fand das Probenähen für Hummelhonig auf jeden Fall super und den Schnitt wirklich leicht verständlich. Für mich auch das perfekte Projekt, um endlich zu lernen, wie man Jerseydrücker in den Stoff bekommt - viel einfacher, als gedacht :)
Das eBook bekommt ihr natürlich dort im Shop. Und weitere Designbeispiele seht ihr hier.

Das ganze darf jetzt zu Outnow, mykidwears und kiddiekram. Euch allen eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Tolle Schlafis sind da entstanden!! Ich liebe auch diese Ausschnittform, nicht zu weit am Hals und der Kopf passt auch noch durch :-) Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    Wir freuen uns sehr, dass dir der Schnitt so gut gefällt - und dass deine Madame ihn mag sieht man an den Bildern!
    Vielen Dank für deine lieben Worte und deine Teilnahme am Probenähen!
    Liebe Grüße,
    Lena (und die anderen Hummeln)

    AntwortenLöschen