Freitag, 19. Juni 2015

Reißverschluss besiegt! Und 1/10 erledigt :)

Yay, yippieh, hurra! Dem blöden Reißverschluss hab ich's gezeigt! Bin sowas von verdammt stolz auf dieses Teil.

Im Rahmen meiner Challenge, 10 Teile zu nähen, bevor ich neuen Stoff kaufe, ist heute das erste Teil entstanden. Für den Monsieur hab ich eine gefütterte Kapuzenjacke aus Jersey genäht. Nicht irgendeinem Jersey natürlich, sondern aus Spaceboy von Stoffwelten - den hat mir mal wieder meine Freundin Anna mitgebracht, vielen Dank :)

Für das tolle Tutorial muss ich Bianca von mamahoch2 danken, damit konnte echt nix schiefgehen, und der Reißverschluss ist tatsächlich an allen Stellen richtig drin und sieht gut versäubert aus.




Der Stoff eignet sich supergut für Applikationen. Aber ist natürlich seit Urzeiten ausverkauft. Gut, dass es Anna gibt.

Lustigerweise hat die Madame das Teil sofort für sich beansprucht. Und soooo sehr ist es auch gar nicht zu groß, sie könnte es wohl als Mäntelchen tragen, die Ärmel lassen sich ja mit den Bündchen relativ gut hochhalten:




Irgendwann hab ich die Jacke aber dann auch dem Monsieur aufgenötigt. Leider gibt es heute nur schlecht belichtete Drinnenfotos, das Wetter war einfach nicht danach.







Ich weiß noch gar nicht, was ich als nächstes nähe...muss aber reinhauen, damit ich bald wieder shoppen kann. Achja, mit diesem Werk ist ja sogar einer von zwei Reißverschlüssen eingebaut, yippieh!

Verlinkt wird auch wieder. Mit Made4boys (auch, wenn die Madame es auch tragen möchte), Freutag - weil ich endlich mit dem Reißverschluss glücklich geworden bin. Kiddikram und Kostenlose Schnittmuster muss natürlich auch.


Kommentare:

  1. He Du!
    Die Jacke ist schön geworden :-) Ich kenn die Freude über ein erfolgreich abgeschlossenes Projekt. Hab mir auch mal die Anleitung von mamahoch2 angesehen - das ist ja wirklich super geraten und alles klingt so einfach :-D

    Liebe Grüße
    Anja

    PS: Ist ja toll, dass Deiner Kleine die Jacke auch gefällt, da kann Dein Großer ja getrost irgendwann rauswachsen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Der große will sie echt nicht tragen, soo schade.
      Ich hab gelesen, dass du dich noch nicht an einen Reißverschluß getraut hast? Hat bei mir auch lange gedauert, selbst im nähkurs war das Ergebnis unbefriedigend. Aber die Anleitung von Mamahoch2 ist echt so mega ausführlich, das klappt!

      Löschen
    2. Liebe Eva,
      ja, das ist schon blöd, wenn die Kiddies selbstgemachte Sachen verschmähen. Ist hier auch so. Lieber Rosa mit Prinzessin drauf :-( Aber vielleicht wirds ja wieder...

      Also mit den Reißverschlüssen hab ich ein bisschen missverständlich geschrieben. RV in Taschen sind kein Problem, Jacken-RV hab ich auch geschafft (siehe Emily-Post), ich meinte im Speziellen diese Rock- und Kleider-RV hinten bzw. an der Seite. Bisher hab ich nur Dehnbares genäht :-)

      Löschen