Mittwoch, 17. Juni 2015

Meine persönliche Challenge - Stoffberg abbauen

In den letzten Wochen habe ich extrem viel Stoffe geshopt. Die Jerseys stapeln sich in den Kisten turmhoch. Es hilft nicht, dass ich Stoffwelten, Stoff&Liebe und Stoffe Hemmers im Handy gebookmarkt habe....Sandmännchen, Heidi, Waldfreunde und kleiner Prinz sind noch nichtmal angekommen, und ich seh vor lauter Stoff kaum noch Wohnzimmer.

Trotzdem kann ich an keinem Laden vorbeigehen, ohne wenigstens die Restestapel durchzugucken....

Jetzt ist aber erstmal Schluss damit. Ich stecke mir folgendes Ziel:

Bis ich nicht 10 Stücke aus vorhandenen Stoffen genäht hab, wird hier nix neues gekauft. Aus, fertig basta! Jedes Stück bekommt hier einen Post. Und mindestens zwei müssen mit Reißverschluss sein ("uuuuuuuhhhhh" raunt die Menge).

Denn man los.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen